Diskussionsveranstaltung Elfenbeinturm vs. Baracke? Aufklärung in der Fishbowl! Was erwartet junge Forschende im Alltag?
2016-08-24 12:05

Elfenbeinturm vs. Baracke? Aufklärung in der Fishbowl!

Am 24. August lud der Rat zu einer Fishbowl Diskussion im Böglerhof/Alpbach.

Das Europäische Forum Alpbach hat es sich zum Ziel gesetzt, den Dialog zwischen jungen Forschenden und etablierten Persönlichkeiten zu forcieren und dazu entsprechende Möglichkeiten anzubieten.

Was können junge Forschende am Beginn ihrer Karriere vom Berufsbild der Wissenschaft erwarten und welche Perspektiven gibt es? Welche Hemmnisse und welche Motivationen ergeben sich im Forschungsalltag und welche Möglichkeiten stehen generell offen? 
Diesen und anderen Fragen wurde in einer Fishbowl Diskussion nachgegangen, bei der auch TeilnehmerInnen aus dem Publikum sich aktiv in die Diskussion eingebracht haben.

Programm:

15:30 Grußworte, Idee und Zielsetzung der Veranstaltung, Diskussion mit:
  Silvia Ettl-Huber, Forschung Burgenland
  Klara Sekanina, Rat für Forschung und Technologieentwicklung
  Klemens Wassermann, AIT, Falling Walls Teilnehmer
  Barbara Weitgruber, Sektionschefin im BMWFW (angefragt)
16:30 Ausklang bei Erfrischungsgetränken

 

Ort & Zeit

Datum: Mittwoch, 24. August 2016

Zeit: 15:30 Uhr

Ort: Böglerhof, Fichtensaal, Alpbach in Tirol

 

Hier können Sie die Presseberichterstattung nachlesen:

APA Science

Der Standard

Die Presse

Zurück

© Copyright 2018 - Rat für Forschung und Technologieentwicklung