Neue Studie online
2020-11-05 09:09

Analyse der Leistungsfähigkeit des österreichischen Innovationssystems

Der  Bericht nimmt eine möglichst umfassende und systematische Bewertung der Leistungsfähigkeit des österreichischen Innovationssystems im internationalen Vergleich vor. Von 14 groben Bereichen des Innovationssystems zeigen sich gegenüber den führenden Ländern der EU die Bereiche Finanzierung von Forschung und Entwicklung, internationale Verflechtung, Standortattraktivität und Unternehmens-FTI überdurchschnittlich; die Bereiche Forschung, Technologie und Innovation (FTI) in Klima und Umwelt, Digitalisierung sowie innovationsintensive Gründungen sind stark unterdurchschnittlich. Etwas unterdurchschnittlich sind die Bereiche Effizienz, tertiäre Bildung, sekundäres  Bildungssystem, Geschlechtergleichstellung, Regulierung und Steuern sowie Forschung an Hochschulen und außeruniversitären Einrichtungen. Als generelles Muster zeigt sich, dass sich Österreich inder Regel (mit Ausnahmen) über dem EU-Durchschnitt, in vielen Fällen unter jenem derInnovation Leader, und fast immer unter dem Niveau der globalen Top-3-Länder befindet. Ein Benchmarking-Fokus auf die EU und die führenden Innovationsländer der  EU greift zu kurz – Innovationsleistung sollte zunehmend im globalen Kontext verglichen werden, um Innovationsleistung sowie Wettbewerbsfähigkeit umfassend abzubilden.

Die gesamte Studie können Sie hier oder unter den Punkt Publikationen herunterladen.

Zurück

Weitere News

19 Apr
Neue Empfehlung online

Die Empfehlung zur Implementierung des Austrian Micro-Data Centers sowie zur Weiterentwicklung einer nationalen Forschungsdatenstrategie ist online

27 Jan
Arbeitsschwerpunkte des RFTE beschlossen

Rat für Forschung und Technologieentwicklung hat seine Arbeitsschwerpunkte für die kommenden
Jahre beschlossen

21 Jan
Thesenpapier Technologiesouveränität

Rat für Forschung und Technologieentwicklung präsentiert Thesenpapier zu Technologiesouveränität

18 Jan
Neue Stellungnahme zur UG-Novelle online

UG-Novelle – Rat für Forschung und Technologieentwicklung sieht Universitäten gefordert

05 Nov
Neue Studie online

Neue Studie des WIFO zur Analyse der Leistungsfähigkeit des österreichischen Innovationssystems ist online

© Copyright 2018 - Rat für Forschung und Technologieentwicklung